Zu den Düften passende Bodywashesduftende AvantgardeParfumeur Geza Schön

Was soll man erwarten von einem, der schon mit 13 Jahren mehr als 100 Düfte unterscheiden kann? Bei dieser Vita kam für den gebürtigen Kasseler Geza Schön offenbar ein "normaler" Beruf ebenso wenig in Frage, wie als Parfumeur die Kreation gewöhnlicher Parfums. Wo andere hundert Duftstoffe mischen, bleibt Geza Schön puristisch: Ein Duftstoff in hoher Konzentration, das ist das futuristische Konzept von Escentric Molecules. So entstehen "Serien", die aus jeweils zwei Düften bestehen. Während sich "Molecule" grundsätzlich ausschließlich auf einen Duftstoff beschränkt und damit kein Parfum im eigentlichen Sinne ist, enthält der Zwillingsduft "Escentric" zusätzliche Duftnoten. Vergleicht man dieses Konzept mit Musik, so könnte man die man die Molecules als "Techno in Duft"bezeichnen. Jede Serie konzentriert sich auf einen anderen synthetischen Duftbaustein: Serie 1 präsentiert den Duftstoff Iso E super, die Serien 2 und 3 Ambroxan und Vetiveryl. Das Ergbenis sind Düfte, die radikal in der Komposition und Aufsehen erregend in der Wirkung sind.