Designer Rainer DierscheLinari Raumduft-DiffusorenLinari Parfums

Ausgefeilte Duftkompositionen & elegantes Design


Ein Raumduft kann ebenso wunderbar wie entsetzlich sein. Wunderbar, wenn die Duftkomposition ausgewogen und harmonisch ist; entsetzlich wenn der Duft stört, z.B. weil er zu intensiv ist. Ein Raumduft sollte präsent sein, jedoch keineswegs den Raum dominieren. Die puristischen 500 ml-Flakons von Linari überzeugen nicht nicht nur mit ihren harmonischen Duftkompositionen, sondern auch mit ausgefeiltem Design. Hochwertiges italienisches Qualitätsglas kombiniert Linari Designer Rainer Diersche gerne mit edlen Hölzern, z.B. Ahorn-, Wenge- und Zebranoholz oder velourbezogene Flaschenkörper mit gebürstetem Edelstahl. 


Das Funktionsprinzip der Diffusoren ist simpel: Durch einen Kapillareffekt steigt die Duftflüssigkeit die hölzernen Duftstäbe hoch und wird nach und nach an den Raum abgeben. Ein dezenter, gleichbleibend harmonischer und konstanter Duftteppich ist das Ergebnis. 


Die Raumdüfte halten ca. 6 – 8 Monate – je nach Raumgröße, Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit. Die Raumdüfte verbrauchen sich ausschließlich quantitativ, d.h. die Intensität bleibt bis zum letzten Tropfen die gleiche. Allerdings ist es möglich, die Intensität über die Kapillarstäbchen zu variieren: Möchte man beispielsweise etwas mehr Duft, dreht man die Holzstäbchen einfach um; möchte man etwas weniger Duft, z.B. in kleinen Räumen, so nimmt man weniger Stäbchen.