Serge Lutens November 2012 Foto von Frank Mathwig Serge Lutens im DuftcontorKlassiker: Un Bois Vanille

Es gibt immer wieder Partner, deren Gesamtes mehr ist als die Summe aller Teile. Man denke nur an Kolumbus und Isabella von Kastilien, die gemeinsam die Grundlage für das spanische Weltreich schufen, an die Schriftsteller und Freunde Gertrude Stein und Ernest Hemmingway oder an Max Ernst und Peggy Guggenheim.


Ganz ähnlich verhält sich die kongeniale Zusammenarbeit von Serge Lutens mit Christopher Sheldrake. Lutens, der avantgardistische Visonär und mystische Zauberer und Sheldrake, einer der besten und innovativsten Parfumeure unserer Zeit. Mit ihrer gemeinsamen Vorliebe für Naturessenzen und ungewöhnliche Konzepte haben sie mit "Serge Lutens" ein einzigartiges Œvre geschaffen, das Lutens' magische Geschichten und inspirierende Bilder in einzigartige Parfums verwandelt.